SEPTEMBER

Wichtige Arbeiten im Ziergarten:

  • Pflanzung der Blumenzwiebeln für die Frühjahrsblüher (Krokusse, Narzissen, Tulpen, Schneeglöckchen, Winterling, Blaustern)
  • Zwiebeln von Gladiolen und Freesien kommen aus dem Boden, abtrocknen lassen und frostfrei überwintern
  • Stecklinge machen von Geranien oder Fuchsien für das nächste Jahr
  • Dahlien hochbinden und wässern für lange Blüte
  • Trockenblumen schneiden
  • Pflanzzeit für Pfingstrosen, Steppenkerze, Schwertlilien
  • Stecklinge von Kübelpflanzen schneiden 

Wichtige Arbeiten im Obstgarten:

  • die Früchte sollten stets nach ihrem Reifeverlauf geerntet werden; dreimaliges Durchpflücken bringt mehr und bessere Erträge
  • gute Septemberernten bei Erdbeeren sind möglich, wenn die ersten Blüten mehrmals tragender Sorten entfernt werden
  • mit herbsttragenden Himbeeren gibt es noch einen reichen Beerensegen
  • Septemberpfropfungen wachsen oft besser als die aus dem zeitigen Frühjahr, vorausgesetzt, die Rinde löst gut; die Reiser vom Mutterbaum sofort entblättern und möglichst schnell verarbeiten
  • Spalierbäume noch einmal formieren und Seitentrieb kürzen
  • Falläpfel sollten aufgelesen und entfernt werden, da sie Krankheitsüberträger sein können

Wichtige Arbeiten im Gemüsegarten:

  • Spinat, Feldsalat, Pflücksalat, Asia-Salate, Winterportulak, Rukola, Kresse, Löffelkraut und Radieschen können noch gesät werden.
  • für den Knoblauch ist jetzt die beste Zeit; frisch geerntet erhält man die Zehen in bester Qualität.
  • Lauch anhäufeln
  • noch Zeit für Gründüngungspflanzen, z.B. Phacelia bis Anfang September
  • die Spitzen kappen bei Rosenkohl; das hindert die Pflanze am Wachsen und lenkt Kraft in die Knospenentwicklung.
  • ständig frischen Zwiebellaub kann man mit Etagenzwiebeln ernten; sich müssen jetzt im Abstand von 20cm gepflanzt werden
     

Hier finden Sie uns

GartenBaumschule Engel
Neundorf 25
96268 Mitwitz

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 9266 8519+49 9266 8519

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© GartenBaumschule Engel